Suchen

Diesen Auftritt durchsuchen nach:

SPD:vision :

 

Zehntausendste Besucherin im Bundestag begrüßt - Michael Roth MdB zeichnet junge Wanfriederin aus :

Presse


Michael Roth MdB und sein Jubiläumsgast Lisa-Marie Winnige aus Wanfried

Berlin Lisa-Marie Winnige aus Wanfried staunte nicht schlecht, als sie der heimische Bundestagsabgeordnete Michael Roth in Berlin mit Geschenk und Urkunde empfing. Sie wurde als zehntausendste Besucherin von Michael Roth im Deutschen Bundestag Willkommen geheißen. Die Schülerin des Oberstufengymnasiums Eschwege besuchte gemeinsam mit ihrem Leistungskurs "Politik und Wirtschaft" die Bundeshauptstadt.

"Es ist immer wieder schön, Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis in Berlin zu treffen. Das Interesse, sich über die Arbeit der Volksvertreter zu informieren, ist nach wie vor sehr groß. Besonders gerne nehme ich mir Zeit für junge Leute. Um so mehr freue ich mich, dass ich mit Lisa-Marie Winnige eine engagierte Schülerin als Jubiläumsgast begrüßen darf", sagte der direkt gewählte Abgeordnete. Bis zu drei Besuchergruppen machen nach Aussage des Parlamentariers in Sitzungswochen des Bundestages Station bei Michael Roth. Da kämen in rund 15 Jahren Parlamentszugehörigkeit erstaunliche 10.000 Gäste zusammen.

"Von solchen Begegnungen profitiere ich seit meinem Einzug in den Bundestag 1998 genauso wie meine Gäste. Viele Vorurteile über die parlamentarische Arbeit können ausgeräumt, drängende Probleme des Wahlkreises konkret angesprochen werden. Ich möchte diese Begegnungen nicht missen", betonte der SPD-Politiker. Lisa-Marie Winnige durfte sich nicht nur über ein Buchpräsent freuen, sondern auch über das Angebot, im Team des Bundestagsabgeordneten ein Praktikum zu absolvieren.

Foto: Christian Kiel

 
.